Tag Archives: Marktmodell

Einsatz wesentlicher Methoden der Marktforschung

Methoden der Marktforschung werden vor allem eingesetzt, um quantitative Marktdaten oder qualitative Marktanalysen zu erhalten, die beispielsweise für Zwecke der strategischen oder operativen Planung benötigt werden. Man unterscheidet dabei zwischen Methoden der Primär- und Sekundär-Marktforschung: Primär-Markforschung Dabei werden Daten und … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , | 1 Comment

Marktmodelle als Basis für Marktgrößenbestimmungen und Marktprognosen

Bei der Bestimmung von Marktvolumina und bei Marktprognosen steht man häufig vor der Herausforderung, dass nicht alle erforderlichen Daten und Marktzahlen verfügbar sind. Diesem Problem kann man allerdings durch die Erstellung geeigneter Marktmodelle begegnen, die fundierte Marktabschätzungen ermöglichen, beispielsweise für … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , | Leave a comment

Methoden der Marktanalyse: (6) Marktanteilsanalyse

Beim Instrument der Marktstrukuren wurden verschiedenen Möglichkeiten beschrieben, wie Märkte aufgeteilt werden können. Die resultierenden Marktsplits orientieren sich dabei an unterschiedlichen Arten von Zielgruppen, z.B. Branchen, Kundengrößenklassen oder Regionen, und basieren somit auf der Nachfrageseite des Marktes. Betrachtet man die … Continue reading

Posted in Marktanalyse, Wettbewerbsanalyse | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Definition des Marktes: Hersteller- versus Endkundensicht

Märkte werden grundsätzlich aus Endkundensicht betrachtet. Denn nur für solche Produktmengen gibt es einen Markt, die von Endkunden auch bestellt, gekauft, angeschafft oder konsumiert werden. Gleichwohl erfolgt die Marktdatenerhebung aber oft einfacher über Hersteller, da deren Zahl normalerweise überschaubar ist … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Methoden der Marktanalyse: (5) Marktstrukturen

Basis für Marktprognosen ist die gewählte strategische Marktsegmentierung. Das bedeutet: Die zukünftige Marktentwicklung, Marktvolumina und Wachstumsraten werden für die zuvor festgelegten und definierten Marktsegmente ermittelt. Neben dieser grundlegenden Strukturierung des Marktes und der bereits geschilderten Unterteilung der Zielmärkte in Produkt- … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Methoden der Marktanalyse: (3) Marktprognosen

Ausgangspunkt für Marktprognosen ist eine strategische Marktsegmentierung: Für die dabei gebildeten Marktsegmente sollen nun Prognosen über die jeweiligen Marktvolumina die zukünftige Marktentwicklung und damit einhergehend die Wachstumsraten (jährlich und durchschnittlich) getroffen werden. Die Kenntnis dieser Marktdaten ist für die Bestimmung … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , , , , , , | 4 Comments

Methoden der Marktanalyse: (2) Strategische Marktsegmentierung

Die strategische Marktsegmentierung ist für Unternehmen eine wesentliche Voraussetzung für die systematische Erschließung ihres relevanten Marktes. Die Bildung geeigneter Marktsegmente auf Basis definierter Kriterien, hinter denen vor allem fest umrissene Kundenbedürfnisse, Kundennutzenmerkmale und Kundeneigenschaften stehen, ermöglicht es Firmen, die Attraktivität … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , , , | 3 Comments

Prognosetechniken im Rahmen der Marktanalyse

Eine wichtige Aufgabe von Marktanalysen ist, die zukünftige Marktentwicklung zu prognostizieren. Dafür kann sich die Marktanalyse verschiedener Prognosetechniken bedienen, die in folgender Übersicht dargestellt sind: Für die Prognose gibt es unterschiedliche Komplexitätsstufen: im einfachsten Fall werden nur die Liefermengen bzw. … Continue reading

Posted in Marktanalyse | Tagged , , , , , , | Leave a comment