Fachtraining zur Wettbewerbsanalyse – Video auf YouTube

Wettbewerbsanalysen werden in Unternehmen vor allem im strategischen Management für Zwecke der Strategieanalyse und der Strategieplanung, im Marketing und Vertrieb sowie im Produktmanagement eingesetzt. Analysen der Konkurrenz sind beispielsweise wichtig zur Beurteilung der Strategien, die die Hauptkonkurrenten verfolgen, und für die optimale Positionierung des eigenen Unternehmens bzw. der Produkte im relevanten Markt, aber auch, um Bedrohungen durch aktuelle oder potentielle neue Wettbewerber erkennen zu können oder um sich gegenüber der Konkurrenz zu differenzieren.

Das nachfolgende YouTube-Video gibt eine kurze Einführung zu den Funktionen und Instrumenten der Wettbewerbsanalyse. Es beinhaltet Ausführungen zu den Zielen und Aufgaben der Wettbewerbsanalyse, zu den verschiedenen bewährten Methoden und Tools, die in der Praxis angewandt werden, sowie zu dem Prozess der Wettbewerbsanalyse und der Vorgehensweise bei der Einführung eines Wettbewerbsanalyse-Systems:

In dem Video stelle ich auch mein Trainingsangebot zu diesem Thema vor: Ein Training aller Personen, die am Prozess der Wettbewerbsanalyse beteiligt sind, die also entweder Wettbewerbsinformationen bereitstellen oder Daten auswerten oder auch Wettbewerbsanalysen für ihre Arbeit benötigen, ist besonders im Rahmen der Einführung eines Wettbewerbsanalyse-Systems sehr empfehlenswert, damit das Know how über die typischen Methoden, Tools und Instrumente der Wettbewerbsanalyse vermittelt werden kann, die in der Folgezeit dann ja auch effektiv eingesetzt werden sollen.

Das von mir angebotene Fachtraining zur Wettbewerbsanalyse ist vor allem für Inhouse-Schulungen geeignet und richtet sich speziell an folgende Zielgruppen in Unternehmen: Geschäftsverantwortliche, Business Development Manager, Produktmanager, Geschäftsplaner und Strategieverantwortliche sowie Marketing-Manager.

Das Wettbewerbsanalyse-Training besteht aus 4 Teilen bzw 4 Modulen:

  • Im 1. Teil wird erläutert, welche Funktionen die Wettbewerbsanalyse im Unternehmen hat. Neben Zielen und Aufgaben werden die wichtigsten Ergebnisse, Methoden und Tools vorgestellt und erklärt.
  • Im 2. Teil geht es um die Anwendung der Wettbewerbsanalyse als Management-Instrument, hier werden die wichtigsten Methoden der strategischen Wettbewerbsanalyse im Detail besprochen und anhand von Beispielen verdeutlicht.
  • Analog geht es im 3. Teil um die Anwendung der Wettbewerbsanalyse im operativen Geschäft, also um die wichtigsten Instrumente der taktischen bzw. operativen Wettbewerbsanalyse, die insbesondere im Vertrieb und Marketing sowie im Produktmanagement zur Anwendung kommen.
  • Im 4. Teil schließlich werden die Vorgehensweisen bei der Einführung eines Wettbewerbsanalyse-Systems erläutert. Dazu werden der Prozess der Wettbewerbsanalyse und die Elemente, die ein Wettbewerbsanalyse-System bilden, ausführlich erklärt.

Module des Fachtrainings zur Wettbewerbsanalyse

Für die Durchführung des Fachtrainings zur Wettbewerbsanalyse biete ich 4 Optionen an:

  • Option 1 als kostengünstigste Variante beinhaltet lediglich die Bereitstellung der Dokumentation, mit deren Hilfe Interessenten quasi im Selbststudium sich die Themen und Inhalte aneignen können.
  • Option 2 sind Lernvideos zu den einzelnen vorgestellten Modulen, in denen die Interessenten – zusätzlich zu den Trainingsunterlagen – auch hilfreiche mündliche Erläuterungen zu den Themen und Inhalten erhalten, so wie bei der Aufzeichnung eines Webinars.

Bei diesen beiden Optionen besteht zudem die Wahlmöglichkeit, entweder nur einzelne ausgewählte Module zu bestellen oder das gesamte Paket mit allen Modulen, was im Vergleich zur Addition der Einzelmodulpreise zu einem günstigeren Endpreis führt.

Nur als Ganzes sind die Optionen 3 und 4 erhältlich:

  • Option 3 ist das typische Präsenzseminar in Form eines Kurses mit der Dauer von einem Tag, wobei Inhalte und Dauer des Seminars selbstverständlich flexibel an die Wünsche der Kunden und Teilnehmer angepasst werden können.
  • Option 4 schließlich ergänzt das Tagesseminar um einen Workshop-Tag, der genutzt werden kann, um ganz spezifische Fragestellungen aus der Praxis der Teilnehmer zu bearbeiten oder auch gleich konkrete Ergebnisse zu erarbeiten, die von der betreffenden Firma unmittelbar genutzt werden können. Es besteht in diesem Workshop auch die Möglichkeit, einzelne Elemente eines Wettbewerbsanalyse-Systems für das Unternehmen zu konzipieren oder sogar gleich zu realisieren.

-- Download Fachtraining zur Wettbewerbsanalyse - Video auf YouTube as PDF --


Winfried Kempfle

About Winfried Kempfle

Winfried Kempfle arbeitete 20 Jahre als Berater im Inhouse-Management Consulting und in verschiedenen Strategie- und Business Develoment-Bereichen der Siemens AG. Er ist zertifizierter Web Business Manager und besitzt vielfältige Erfahrungen in Strategieplanung und Strategieprojekten, im Marketing und Projektmanagement sowie in Markt- und Wettbewerbsanalyse.
This entry was posted in Strategieberatung, Strategieprozesse, Wettbewerbsanalyse and tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort